Home
Kundenvorteil
Kontakt
Onlinevergleich
Finanzierungen, Kredite + KFZ-Onlinerechner
KFZ-VERGLEICH
Sachversicherungen
KFZ - Versicherung
Roller u. Mofakennzeichen
Kapitalbildende Versicherungen
private Rentenversicherung
Riesterrente / Rüruprente
Krankenversicherungen
Firmenversicherungen
Venture Capital - Privat Equity
offene Fonds
geschlossene Fonds
stille Beteiligungen
alternatives Investment
Immobilien
Bausparer
VWL vermögenswirksame Leistungen
Kinder und Jugendversicherungen
Risiko LV - Risikolebensversicherung
Rechtschutzversicherung
Berufsunfähigkeit
Unfallversicherung
Sportversicherungen
50 +
EU Konten - VISA Cards
Banken - Service
Factoring
Honorarberatung
Börse, Aktien, Einzelwerte
Stellenangebote / Jobs
Wissenswertes / News
Feedback
nennenswerte Links
Newsletteranmeldung
Callback-Sevice
Impressum
Foreigner - Service
Arbeitslosenversicherung
Steuern sparen
Strom / Gas Vergleich
Privatkredite

Onlinevergleichsrechner
www.versicherungen-kredite.com

















GESUNDHEITSFOND


Fühlen Sie sich auch nicht gut über die Auswirkungen des Gesundheitsfonds informiert?

Dann geht es Ihnen wie 90% aller Versicherten. Das belegen die Ergebnisse einer aktuellen Trendbefragung.

Wir haben deshalb die wichtigsten Regelungen zur Gesundheitsreform für Sie zusammengestellt.








Seit 2009  fließen 15,5% von der Rente und dem Bruttoeinkommen in den Gesundheitsfond, durch den die gesetzlichen Krankenkassen finanziert werden.

Versicherungspflicht
Seit Anfang diesen Jahres weitete sich die allgemeine Versicherungspflicht auf alle Bürger aus – fast ohne Ausnahme. Wer keinen Versicherungsschutz mehr hatte,  musste sich jetzt erneut bei seiner letzten Kasse melden, ganz gleich ob sie gesetzlich oder privat ist.

Leistungskatalog
Der gesetzlich festgelegte Leistungskatalog ist für alle Krankenkassen gleich. Einige Ermessensleistungen sind seit Jahresbeginn Pflichtleistungen (z. B. Vater-/Mutter-Kind-Kuren). Zu den verbesserten Leistungen zählen die spezialisierte Versorgung schwerkranker Kinder oder Sterbenskranker in ihrem Zuhause, die ambulante Krankenpflege für Menschen in einer betreuten Wohnform oder die Erstattung von Schutzimpfungen.

Wahltarife
Neben dem festgelegten, einheitlichen Leistungsangebot bieten die Kassen Wahltarife für einen individuellen Schutz an. Einerseits sind die Kassen verpflichtet, bestimmte Tarife anzubieten (z. B. das Hausarztmodell). Andererseits liegt es im Ermessen der Kassen, weitere freiwillige Wahltarife anzubieten.
Wer z. B. Krankheitskosten bis zu einem bestimmten Betrag selbst trägt (Selbstbehalt), kann dafür einen geringeren Beitrag bezahlen oder eine Prämie erhalten.

Kündigungsfrist
Jeder, der sich für einen der zahlreichen freiwilligen Tarife entscheidet, ist für drei Jahre an seine Krankenkasse gebunden. Selbst wenn die Kasse den Beitrag erhöht, gibt es in diesem Zeitraum kein Sonderkündigungsrecht. Oft ist die Kombination von Basistarif der gesetzlichen Krankenkasse und einer privaten Krankenzusatzversicherung die flexibelste und beste Lösung.

Privatversicherte
Privatversicherte und Menschen ohne Versicherung können jetzt in den neuen Basistarif der privaten Krankenkassen wechseln (Frist bis zum 30. Juni). Der Basistarif bietet eine medizinische Versorgung, die in etwa dem Versorgungsstandard der gesetzlichen Krankenkassen entspricht.








Sie wünschen eine individuelle Beratung oder haben einfach nur eine Frage. Senden Sie uns Ihre Wünsche über das Kontaktformular oder nutzen Sie unseren CallBack-Service!

Sie wollen einfach und schnell vergleichen und online abschließen.
Dann klicken Sie auf unsere Onlinerechner!

Wir bedanken uns für Ihr Interesse!

 

Ihr Finanzservice - Team

Autoversicherung billiger? Jetzt günstigst versichern!

Jetzt wechseln und bis zu 60% sparen!






ein Bild - kompetent, transparent, persönlich...

Diese Homepage ist optimiert für den Mozilla Firefox Browser!!! Optimal: 1024x768 Pixel. Es kann zu Darstellungsproblemen kommen mit dem
Internet Explorer! - - - - - - -









Innerhalb einer Stunde waren 1 visitors (1 hits) hier!


=> Do you also want a homepage for free? Then click here! <=